hachmeister+partner Kunden Analyse Portal

KAP – das hachmeister + partner Kunden Analyse Portal

h+p kap

h+p kap

KAP – das hachmeister + partner Kunden Analyse Portal

Die Notwendigkeit, das Kaufverhalten der Kunden zu analysieren, um die Ergebnisse in Marketing- und Sortimentsentscheidungen einfließen zu lassen, haben mittlerweile fast alle Einzelhändler erkannt. Dennoch scheitert es oft an der Umsetzung. Knappe interne Ressourcen, zu geringes Knowhow und fehlende CRM-Tools sind nur einige der Ursachen.

Für die interaktive Auswertung Ihrer eigenen Kundenkarten-Daten inklusive Benchmarks (Basis hierfür sind mehr als 2 Mio. aktive Fashionkunden) bietet hachmeister + partner nun ein operatives Tool "KAP" an, mit dem Sie Ihre Kundenkartendaten tiefergehend analysieren und individuelle Kundengruppen für die gezielte Ansprache festlegen können. Neben einer Routing-Analyse bis auf Postleitzahl-Ebene und Darstellung von Kundenfluktuationen gibt unter anderem das „Marken-Universum“ einen guten Einblick über die Markennachbarschaften Ihrer Marken untereinander, sowie über die entsprechenden Benchmarks.

 
Gerne stellen wir Ihnen das KAP einmal persönlich vor – sprechen Sie uns einfach an.

hachmeister+partner analyse portal

Wir revolutionieren Ihre Informationsversorgung

Über das „hap“ (hachmeister+partner analyse portal) können Sie von jedem beliebigen Ort aus mit jedem internetfähigen Endgerät auf die aktuellen Markt-Entwicklungen zugreifen.

Sie haben rund um die Uhr Zugriff auf Ihre neuesten Reports, können über die integrierte Analyse-Funktion alle wichtigen Performance-Kennzahlen von Marken / Sortimenten darstellen und diese direkt im Portal mit Ihren eigenen Firmenwerten vergleichen.

Erste Feedbacks unserer Mandanten:

  • „Im „hap“ werden alle meine Informationsbedürfnisse gedeckt“
  • „Toll – gute Informationen, smarte Bedienung, nicht überladen“
  • „Die Möglichkeit mal eben kurz die Performance einer Marke nachzusehen ist Top“
  • „Mit diesem Tool habe ich selbst auf der Messe einen perfekten Überblick“
  • „Alle meine Analysen an einem zentralen Ort“
  • „Im hachmeister+partner Portal werden meine Potenziale schön plakativ aufgedeckt“

Sie möchten unser „hap“ (hachmeister+partner analyse portal) nutzen?

Voraussetzung hierfür ist ein Basismandat mit uns. Bei Fragen hierzu hilft Ihnen Herr Frank Ganzasch gerne weiter: Fganzasch@hachmeister-partner.de
Telefon: 0521 / 2995-132.

Procedere zur Nutzung:

Über diesen Link können Sie Ihren Gastzugang beantragen und sich einen ersten Überblick über das „hap“ verschaffen. Ein Mitarbeiter von hachmeister+partner wird Sie kontaktieren und mit Ihnen einen Termin zur persönlichen Vorstellung / Kurz-Schulung vereinbaren. Gemeinsam werden die individuellen Zugriffrechte für Ihre Benutzer festgelegt (Analysen, Verantwortungsbereiche). Ab diesem Termin haben Sie bereits vollen Zugriff auf sämtliche Funktionen und profitieren von der Nutzung des „hap“.

Derzeit haben bereits mehr als 600 Personen Zugriff auf das Portal und profitieren von der Nutzung.

>>Hier gelangen Sie zum hap

hachmeister+partner LAB

Das hachmeister+partner Lab hat es sich zur Aufgabe gemacht, an Konzepten zu arbeiten, welche die Fashion- und Lifestylebranche von Morgen prägen werden.

 

hachmeister+partner lab

Neue Wege gehen mit dem h+p LAB

Immer neue technische Möglichkeiten, immer neue Anforderungen der Kunden an ihre Händler und Lieblingsmarken sowie ein immer herausfordernderes Mitbewerberumfeld zwingen die Branche in vielen Bereichen zum Umdenken.

Mit dem h+p LAB hat hachmeister + partner ein Format geschaffen, um sowohl inhaltlich als auch in der Arbeits- und Herangehensweise an Fragestellungen neue Wege zu gehen. Neben den klassischen Produkten und Projekten, haben wir so die Möglichkeit wendiger zu agieren und den gesellschaftlichen und technischen Veränderungen, die auch und vor allem die Fashion- und Lifestyle-Branche betreffen, strategisch zu begegnen.

Das LAB versteht sich als ThinkTank der Trends und Herausforderungen aufnimmt, durchdenkt und kreativ Lösungsansätze entwickelt. Die Mitglieder des LAB beziehen ihre Ideen aus unterschiedlichen Quellen. Vorträge und Veröffentlichungen von Trendforschern liefern hier ebenso Inspiration, wie der Besuch von Zukunftsmessen oder innovative Konzepte und Geschäftsmodelle. Bearbeitet werden sowohl im ThinkTank entstandene Themen, als auch von extern an das LAB gestellte Aufgaben.

Die Mitglieder des LAB kommen aus allen Unternehmensbereichen und haben verschiedene Themenschwerpunkte. Vom Junior Consultant bis zum Partner sind alle Hierarchiestufen vertreten.

Falls Sie Themen haben die Sie, weg von den klassischen Ansätzen, bearbeitet und durchdacht haben möchten, wenden Sie sich gerne an uns.

Bleiben Sie am Ball

Hier können Sie sich für unseren Newsletter eintragen.